SYNK Live

Was uns ausmacht

Wir denken gerne neu. Anders, innovativ, anspruchsvoll.


Die SYNK GROUP steht seit ihrer Gründung für frische Ideen, unorthodoxe Lösungen, für Individualität und Flexibilität.


Das schlägt sich auch in unserem Alltag nieder. Wie? Das erfahren Sie auf dieser Seite.

SYNK MainTalk

Afterwork mal anders

Wir schaffen Erlebnisräume: zum Beispiel in einem Hausboot auf dem Main. Einmal im Monat laden wir zu einem exklusiven Afterwork-Event. In kleiner Runde und mit hochkarätigen Gästen diskutieren wir aktuelle Themen aus Wirtschaft und Gesellschaft. Wann kommen Sie mit aufs Boot? 

MainTalk Landgang

Wir gehen mit der Zeit - wortwörtlich

Der MainTalk-Landgang ergänzt unser erfolgreiches MainTalk-Format in einer Weise, die den Sicherheitsvorkehrungen der Pandemie gerecht wird: Beim „Landgang“ begrüßen wir bis zu sieben exklusive Gäste zu einer Gesprächsrunde mit einem herausragenden Speaker aus Wirtschaft oder Gesellschaft. Der Landgang findet teils in unserem großen MEET-Räumen und teils auf der Frankfurter Uferpromenade statt. 

SYNK BalticTalk

Afterwork mal anders

Segeln Sie mit Torsten Jegminat, dem Geschäftsführer der SYNK Group, und einem weiteren Gast auf einer historischen Yacht

und erleben Sie die Kieler Woche 2021 aus der Perspektive der Teilnehmenden. Freuen Sie sich auf die einzigartige Atmosphäre dieser renommierten Regatta – und auf spannende Gespräche

an Bord! 

E-Roller

Entdecke Frankfurt

Von unserer Haustür aus sind Sie in fünf Minuten am Hauptbahnhof und in circa 30 Sekunden im Main (mit Kopfsprung). Von dieser fantastischen Lage sollen unsere Gäste profitieren können!


Deshalb stellen wir Ihnen zwei E-Roller zur Verfügung. Erkunden Sie eine der großartigsten und geschichtsträchtigsten Städte Deutschlands auf unseren Rollern – wir freuen uns auf Ihre Geschichten!

Vielen Dank!
Ihre Daten wurden registriert.

Every Day Counts #055: Mastering the Labyrinth - with Fateme Rahmati and Esther-Kristin Lather

The world of business today is notoriously v.u.c.a. - volatile, uncertain, complex and ambiguous. Agile ways of working put forward a reliable way of working within these surroundings. But being agile is no easy task, let alone becoming agile.
This is where Fateme Rahmati and Esther-Kristin Lather come in. Both experienced agile coaches at the VW daughter diconium, they help teams and organisation finding their way within the agile labyrinth.